Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 1. November 2020 ©

  1. Allgemeines

1.1 Wer sich zu einem Kurs der kad-Oase anmeldet, erkennt die AGBs, sowie die Hausordnung des jeweiligen Veranstaltungsortes an. Diese kann jederzeit eingesehen werden.

1.2 Grundlage der allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der jeweilig gültige Kurs Plan für die verschiedenen Angebote und Einrichtungen.

  1. Anmeldung und Vertragsabschluss

2.1 Die Ankündigung von Kursen ist unverbindlich.

2.2 Anmeldungen zu allen Kursen müssen über das Anmeldeformular der kad-Oase erfolgen; ein Vertragsabschluss kommt zustande, sobald eine Anmeldebestätigung durch die kad-Oase erteilt wurde.

2.3 Eine Stornierung Ihrerseits, die spätestens 21 Arbeitstage vor Kursbeginn bei mir eintrifft, befreit Sie vollständig von der Zahlung der Kursgebühr. Bei Stornierung Ihrerseits, die weniger 21 Arbeitstage vor Kursbeginn bei mir eintreffen, werden 50% der Kursgebühr fällig. Bei kurzfristiger Stornierung (weniger 5 Arbeitstage vor Kursbeginn) oder bei Fernbleiben vom Seminar werden 100% der Kursgebühren fällig. Umbuchung und Stornierung erhalten rechtliche Gültigkeit erst durch meine Rückbestätigung und und werden mit 20 Euro Bearbeitungsgebühr berechnet. Umbuchungen auf einen Ersatzteilnehmer sind nicht möglich.

2.4 Die kad-Oase darf die Teilnahme von persönlichen und/oder sachlichen Voraussetzungen abhängig machen und auch Teilnehmer ablehnen.

  1. Zahlung und Entgelte

3.1 Die Anmeldung verpflichtet – unabhängig von der tatsächlichen Teilnahme – zur Zahlung des von der kad-Oase oder des Veranstalters ausgewiesenen Entgeltes.

3.2 Die Kursgebühren sind in voller Höhe vor Kursbeginn fällig und sind wie in der Anmeldung angegebenen auf das Konto der kad-Oase zu zahlen. Versäumte Stunden und Eintrittskarten werden nicht rückerstattet.

3.3 Da die Teilnehmeranzahl für die Kurse begrenzt ist, werden Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Zahlungseingangs berücksichtigt. Sie erhalten nach erfolgtem Zahlungseingang Ihre Rechnung/Quittung online zugesandt (Bitte immer E-Mail oder Faxnummer angeben). Die Rechnung ist gleichzeitig Ihre Anmeldebestätigung.

3.4 Der Veranstalter erhebt für Zahlungserinnerung/Mahnung + Zahlungsverzug eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 €, sowie eventuelle entstandene Buchungsgebühren für die Rückbuchung bei zu später, oder/und fehlgeschlagener Lastschrift/Bankeinzug.

3.5 Angebotene Rabatte gelten ausschließlich auf die ausgewiesene Preise. Sie sind nicht übertragbar.

  1. Veranstaltungsort

4.1 Die kad-Oase befindet sich in einem Untermietverhältnis im jeweiligen Veranstaltungsort. Daher gilt die vom Veranstaltungsort vorgelegte Hausordnung auch für alle Kursteilnehmer.

  1. Organisatorisches

5.1 Es besteht kein Anspruch darauf, dass eine Veranstaltung durch einen bestimmten Trainer durchgeführt wird. Das gilt auch dann, wenn die Veranstaltung mit dem Namen eines Trainers angekündigt wird.

5.2 Muss eine Kurseinheit, aus Gründen, die, die kad-Oase zu vertreten hat, ausfallen (z.B. wegen Erkrankung des Trainers), kann diese vom Teilnehmer in angemessener Frist nachgeholt werden.

5.3 Findet ein Kurs nicht statt, weil die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, werden die Teilnehmer benachrichtigt und es wird ihnen ein anderer Kurs angeboten.

5.4 Die kad-Oase behält sich vor, Kurse nach Art oder Uhrzeit aus organisatorischen Gründen zu verschieben. Sollte dies nach Veröffentlichung der Ausschreibung nötig sein, werden die bereits angemeldeten Teilnehmer umgehend benachrichtigt und über Alternativen informiert.

  1. Nachholtermine

6.1 In den Fitness und Entspannungs- Kursen (Aqua-Cycling, Aqua-Jumping, Aqua-Power, Aqua-Fitness, Drums Alive, Klangentspannung, AT, PME etc.) können nicht wahrgenommene Termine nicht nachgeholt werden. Im Schwimmkursangebot sind generell keine Nachholtermine möglich.

6.2 Nicht wahrgenommene Termine sind mindestens 48 Stunden vor Kursbeginn entweder schriftlich (per Email) oder telefonisch beim Trainer zu melden.

6.3 Eine Auszahlung, Verrechnung, Übertragung oder Gutschrift von nicht wahrgenommenen Terminen ist grundsätzlich ausgeschlossen.

  1. Feiertage und Ferien

7.1 Fällt ein Kurstag auf einen Feiertag, so findet an diesem Tag kein Kurs statt und der Kurs verlängert sich um den/die ausgefallenen Termin/e.

  1. Haftungsausschluss und Versicherung

8.1 Der Teilnehmer verpflichtet sich vor Beginn der Veranstaltung einen Gesundheitsfragebogen wahrheitsgemäß auszufüllen und mindestens 2 Tage vor Angebotsbeginn abzugeben.

8.2. Die aktuellen Pandemie-Vorschriften sind vom Teilnehmern einzuhalten. Der Teilnehmer nimmt eigenverantwortlich an den Angeboten der kad-Oase teil und stellt den Anbieter von jeglicher Haftung frei.

8.3. Der Veranstalter verpflichtet sich, die Daten eines Teilnehmers nur für den Vertragszweck unter Berücksichtigung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu verwenden.

Stand: 1. November 2020 ©